HMS CS

Kategorie:

DAS ORGANISATIONSTALENT

  • Alle kardiovaskulären Parameter in einer Software
  • Digitale Dokumentation in übersichtlichen Berichten
  • Regelmäßige kostenlose Software-Updates

Individuelle Patientenberichte nach Maß: Noch nie war eine erfolgreiche Hypertonie-Behandlung so einfach! Screening, Diagnostics und Follow-up in einer einzigen Software kombiniert für ein ganzheitliches und erfolgreiches Hypertonie-Management.
Nutzen Sie diese vielseitigen Anwendungen mit grafischen Darstellungen für Ihren nachhaltigen Therapieerfolg!

Ihre Vorteile

  • Schnelle & optimale Therapieentscheidung dank übersichtlicher Zusammenfassungen und Grafiken
  • Optimale Patientenführung und Patientenkommunikation durch anschauliche Patientenberichte
  • Vereinfachung und Anpassung der Software auf die Arbeitsabläufe im Klinikalltag
  • Kompatibilität zu allen gängigen Praxisverwaltungs- und Krankenhausinformationssystemen (GDT, HL7)
  • Einsatz auf verschiedenster Hardware durch Touchoptimierung möglich
  • Kostenlose regelmäßige Softwareaktualisierungen bei Anpassungen an Betriebssystemen

Innovative IT-Infrastruktur

Modular – Sicher – Zuverlässig!
Die umfassende IT-Infrastruktur rund um die HMS CS sorgt dafür, dass die Messdaten Ihrer
Patienten auf sicherem Weg direkt in Ihr Praxisverwaltungssystem gelangen. Das erfolgt
in anonymisierter und verschlüsselter Form je nach Übertragungsweise über den IEM Gateway- Server. Der Gateway-Server bietet eine hohe Interoperabilität zwischen Messgeräten, Übertragungsmodems und Datenbanken
und bietet ein Höchstmaß an Datensicherheit. Dieses Rundum-sorglos-Paket wird
perfektioniert durch die HMS Connect zur Anbindung der HMS CS Software an alle gängigen
Patientenverwaltungssysteme zur Synchronisation aller Patienten- und Messdaten.

Downloads

Gebrauchsanweisungen:

HMS CS – Version 6.X
HMS CS – Version 5.X


Falls Sie Dokumente für ältere Versionen benötigen, kontaktieren Sie bitte support@iem.de.

Scroll to Top