Herz-Kreislauf-Erkrankungen sind weltweit die Todesursache Nr. 1. Die damit zusammenhängenden Symptome nehmen uns Lebensqualität und verkürzen die Lebenserwartung. Ärzte, Kliniken, Apotheken, Forschungseinrichtungen und Gesundheitsdienstleister arbeiten rund um den Globus daran, mit individuellen Ansätzen vorbeugend oder behandelnd die Lebensqualität jedes Einzelnen zu verbessern. Sie alle benötigen Technologien, die ein individuelles Screening der Bevölkerung erlauben, verlässliche Diagnosen der Patienten garantieren und sichere eHealth-Systeme anbieten.

Lösungen, die diesen Anforderungen gerecht werden, kommen von IEM. Mit den Fähigkeiten unserer Partner in Kombination mit unseren Technologien, verhelfen wir Menschen zu einem gesünderen Leben, denn unsere Gesundheit ist unser höchstes Gut.

IEM® - on life´s side

Aktuelle Meldungen

#FridayFacts – L-Arginin

Arginin, auch L-Arginin genannt, ist eine semiessentielle Aminosäure und ist an zahlreichen biologischen Funktionen im menschlichen Körper beteiligt. Arginin ist vor allem in Lebensmitteln wie Fleisch, verschiedenen Kernen und Nüssen sowie Getreideprodukten enthalten. Lebensmittel, die den höchsten Anteil an Arginin aufweisen, sind: Kürbiskerne (17,7 Prozent), Pinienkerne (17,6 Prozent), Walnüsse (15,0 ...

#FridayFacts – Basenpulver

Eine mögliche Ursache für Bluthochdruck ist eine Übersäuerung des Organismus. Diese führt im Körper dazu, dass wichtige Nährstoffe nicht mehr in alle Ecken der Organe transportiert werden können. Der Körper verschlackt. Diese Transportaufgabe übernehmen die roten Blutkörperchen, die bei einer Übersäuerung allerdings nicht mehr flexibel genug funktionieren können. Die logische ...

#FridayFacts – Magnesium

In verschiedenen wissenschaftlichen Studien wurde beobachtet, dass Magnesiummangel Bluthochdruck begünstigt. Dabei kann Magnesiummangel mit normaler Ernährung oft nicht komplett ausgeglichen werden. Die Ursachen sind vielfältig: Ein Mangel an Magnesium kann zum Beispiel durch vermehrte Aufnahme von Magnesium in den Knochen entstehen. Es konnte nachgewiesen werden, dass eine Therapie mit Magnesiumtabletten ...
Scroll to Top